db deutsche bauzeitung

Umfassende Architekturkritik, Baukultur, technische Entwicklungen sowie Bauen im Bestand sind die zentralen Themen der db deutsche bauzeitung, der ältesten und bekanntesten Deutschen Architekturzeitschrift. Die db filtert die relevaten Themen des Baugeschehens, ordnet sie ein, hinter- fragt sie kritisch, liefert Hintergrundwissen, bezieht Stellung und leistet so einen aktiven Beitrag zur Architekturdiskussion. Im Themenschwerpunkt werden beispielhafte Projekte aus dem In- und Ausland unter städtebaulichen, architektonischen, konstruktiven, bautechnischen, energetischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten kritisch vorgestellt und von zusätzlichen Fachartikeln begleitet. In der Rubrik »Technik aktuell« werden neue technische Entwicklungen und ihre Anwendungsmöglichkeiten reflektiert.

In der Rubrik »Energie« werden Fragen rund um das energieeffiziente Bauen behandelt. Wegen der stark zunehmenden Relevanz des Themas Bauen im Bestand widmet sich der Teil »db-Metamorphose viermal im Jahr« auf rund 50 Seiten explizit den Themen Umbau, energetische Sanierung und Denkmalpflege.

Ihr Kontakt

Marion Hinze
0711/7594-340
marion.hinze@konradin.de
Konradin Medien GmbH
Ernst-Mey-Str. 8
70771 Leinfelden-Echterdingen
http://www.db.bauzeitung.de
Mediadaten